Über die Musikband “Alma Vida”

Musik, Medizin der Seele

Die Band „Alma Vida“ wurde mit dem Konzept „Musik, die Medizin der Seele“ im Jahre 2018 gegründet. Da die Band-Mitglieder aus verschiedenen Kulturen kommen und ganz unterschiedliche Musikrichtungen kennen, wurde der Fokus auf internationale Liebeslieder gelegt.

Multikulturell wie die Musik selbst

Die Kraft und die Emotionen aus Kolumbien, der Charm und die Liebe aus Persien sowie die Wissenschaft und Technik aus Serbien in Kombination mit deutscher Technologie im Bereich der Tontechnik schaffen eine einzigartige Symbiose und schreiben eine Geschichte, die Sie in unseren Konzerten erleben dürfen.

UNICEF-Partner

Mit der Musik anderen Menschen zu helfen, ist ein Ziel der Band. Als Unicef-Partner bietet die Band „Alma Vida“ daher mindestens zwei Benefizkonzerte pro Jahr an. Der Erlös geht an arme Kinder auf der ganzen Welt, um auch diesen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Die musikalische Struktur bildet die Persönlichkeit eines Liedes, welche man nicht verändern sollte. Alma Vida versucht, trotz Änderungen in der Struktur die Persönlichkeit der Lieder stets beizubehalten.

Kreativität & Harmonie

In unserer Musik spielen Kreativität und Harmonie eine sehr große Rolle und werden jedes Mal aufs Neue in unseren Analysesitzungen besprochen und eingesetzt. Da der Musikgeschmack eines Jeden anders ist, versuchen wir, unsere Musik auf ein breites Publikum zuzuschneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.